14.12.2005

Die neue Schwefel-Verbindung: Chemieanlagenbau Chemnitz und HUGO PETERSEN

HUGO PETERSEN, ein Name der die Geschichte von Schwefel und Schwefelsäure geprägt hat, ist zu neuem Leben erweckt worden. Zusammen mit der Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH (CAC) wurde das Unternehmen HUGO PETERSEN GmbH neu gegründet.

HUGO PETERSEN, mit Sitz in Wiesbaden / Hessen, verfügt über 100 Jahre Erfahrung bei der Planung von Anlagen zur Gasreinigung und Herstellung von Schwefelsäure. In Verbindung mit dem Anlagenbau-Know-how der CAC und seiner fast 200 Mitarbeiter entsteht so ein Kompetenzzentrum, das über die gesamte Technologiekette der Schwefelerzeugung und -verwertung verfügt.

Das Technologieportfolio reicht von der Produktion von hochwertiger Schwefelsäure und Oleum bis hin zu Schwefeldioxid und Schwefeltrioxid in Flüssig- und Gasform aus

  • Elementarschwefel
  • Metallurgischen Abgasen
  • Gasen der Säurespaltung, etc.

Darüber hinaus ist HUGO PETERSEN bekannt für seine Expertise in der Gasreinigung, wobei

  • Nasse Verfahren
  • Trockene Verfahren

und

  • Katalytische Verfahren

zur Anwendung kommen.

Gemeinsam mit der CAC können alle Engineering-Leistungen von der Bera-tung, der Planung sowie der Errichtung dieser Anlagen, Kunden weltweit an-geboten werden. Eine professionelle Projektabwicklung, zukunftssichere Konzepte und durchdachte Technologien garantieren optimale Lösungen für den Erfolg der Kunden.

 
05.10.2017

12.01.2018

31.03.2011

27.01.2011

14.07.2010

20.08.2008

05.08.2008

29.07.2008

04.06.2008

21.05.2008

15.05.2008

18.03.2008

20.07.2007

21.11.2006

28.09.2006

19.05.2006

16.02.2006

14.12.2005

25.10.2005

06.10.2005

29.08.2005

25.07.2005

20.07.2005

20.07.2005

01.06.2005

25.05.2005

30.03.2005

24.02.2005

12.08.2004

11.08.2004

14.07.2004

29.06.2004

29.06.2004