20.07.2005

Hoher Besuch in Chemnitz - Auditierung der CAC erfolgreich

Am 08. und 09. Juni 2005 fand im Hause der Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH (CAC) eine Auditierung durch die höchsten Prüfstellen Russlands auf dem Gebiet der Industriesicherheit zusammen mit dem DIN GOST TÜV Berlin statt. Am derzeitigen Projekt der Errichtung einer Chlorelektrolyse-Anlage in Sajansk/Russland prüfte das staatliche Organ ROSTECHNADSOR und das Russische Zentrum für Chlorsicherheit das Qualitäts- und Sicherheitsmanagement-System der CAC sowie die Umsetzung der russischen Gesetze zur Produktsicherheit und zur Chlorsicherheit.

Entsprechend der Abläufe im Planungsprozess und der verwendeten Instrumente konnte CAC überzeugend darlegen, dass die Einhaltung der Gesetze und Normen, die Festlegung der Sicherheitsmaßnahmen sowie deren Umsetzung an den Ausrüstungen und der gesamten Anlage funktionieren. Die beteiligten Mitarbeiter zeigten mit ihren Ausführungen das Beherrschen der Risiken, die von den Gefahren der verwendeten Medien ausgehen und stellten ihre Fachkompetenz unter Beweis.

Die Prüfer sind zuversichtlich, dass die zu errichtende Chlorelektrolyse ohne Probleme in Betrieb gehen wird. Dieses Audit zeigt, dass CAC Anlagen auch und gerade unter höchsten Sicherheitsbestimmungen planen und errichten kann. Der Weg für weitere Projekte dieser Art ist geebnet.

 

 
05.10.2017

12.01.2018

31.03.2011

27.01.2011

14.07.2010

20.08.2008

05.08.2008

29.07.2008

04.06.2008

21.05.2008

15.05.2008

18.03.2008

20.07.2007

21.11.2006

28.09.2006

19.05.2006

16.02.2006

14.12.2005

25.10.2005

06.10.2005

29.08.2005

25.07.2005

20.07.2005

20.07.2005

01.06.2005

25.05.2005

30.03.2005

24.02.2005

12.08.2004

11.08.2004

14.07.2004

29.06.2004

29.06.2004