Stellenmarkt

Ingenieur (m/w) für Feldtechnik und Prozessleittechnik im internationalen Anlagenbau

Mit mehr als 250 Mitarbeitern und Projekten überall auf der Welt ist das Chemnitzer Engineering-Unternehmen CAC ein Global Player für die Entwicklung und Errichtung von Chemieanlagen. Mit glänzenden Perspektiven - denn wir erleben es jeden Tag: Viele Antworten auf ökonomische und ökologische Zukunftsfragen wird die Chemie geben. Arbeiten Sie mit uns an den Chemieanlagen von morgen.
 


Was wir Ihnen bieten

Wenn Ihnen anspruchsvolle Projekte und optimale Arbeitsbedingungen bei einem zukunftssicheren Arbeitgeber wichtig sind, laden wir Sie herzlich ein, Teil unseres Teams zu werden. Konkret bedeutet das für Sie:
 

  • Familienunternehmen mit familiärem Arbeitsklima
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Fachliche Entwicklungsmöglichkeiten (auch bereichsübergreifend), Weiterbildungsangebote, Sprachkurse
  • Zusätzliche gewinnabhängige Vergütung
  • Absicherung durch eine Unfallversicherung, Betriebliche Altersvorsorge
  • Kantine sowie weitere umfangreiche Sozialleistungen

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Planung der Instrumentierung und der Prozessleittechnik. In diesem Zusammenhang erstellen Sie Gerätespezifikationen für die Feld-Sensorik und –Aktorik sowie Lastenhefte für die zentralen leittechnischen Ausrüstungen, wie Prozessleitsysteme und Sicherheitssteuerungen. Sie führen Berechnungen zur Auslegung der Stellgeräte und Wirkdruckgeber durch. Außerdem gehören die Montageplanung, die Verdrahtungsplanung sowie die Loop-Erstellung für sämtliche leittechnischen Komponenten zu Ihren Aufgaben. Sie fertigen außerdem Konfigurationsunterlagen für Prozessleitsysteme und Steuerungstechnik an. Sie übernehmen die Steuerungsbeschreibungen entsprechend IEC/NAMUR/ISA. Die Verantwortung für Spezifikationen der Wartenausrüstungen, Interfacetechnik und der Stromversorgung rundet Ihr Aufgabengebiet ab. Die Themen SIL und Explosionsschutz wissen Sie anzuwenden. Sie agieren in engem Kontakt zu den angrenzenden Gewerken, wie Verfahrenstechnik, Anlagenplanung und Elektrotechnik. Im Rahmen der Beschaffung arbeiten Sie eng mit dem Bereich Einkauf zusammen. Sie sind für den technischen Angebotsvergleich verantwortlich und treten in Vergabeverhandlungen mit den Lieferanten. Sie prüfen die Dokumentation des Herstellers auf Übereinstimmung mit Ihren Forderungen. In Abhängigkeit von der Vertragsgestaltung gehören die Abnahmen der Feldgeräte und zentralen leittechnischen Ausrüstungen im Herstellerwerk ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.

 

Ihr Profil

Sie haben Ihr Hochschulstudium im Studiengang Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Prozessverfahrenstechnik mit einer Zusatzausbildung in der Automatisierungstechnik erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen mehrere Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Anlagen- und Maschinenbau, mit. Gute Englischkenntnisse sind für die Abwicklung unserer internationalen Projekte eine wichtige Voraussetzung. Persönlich zeichnen Sie sich durch Teamfähigkeit, ein gutes Kommunikationsvermögen, Flexibilität und Belastbarkeit aus.

 

Schicken Sie Ihre Bewerbung an: karriere@cac-chem.de

Chemieanlagenbau Chemnitz GmbH
Augustusburger Str. 34
D-09111 Chemnitz
Telefon +49 371 6899-330
karriere@cac-chem.de
Kontakt: Susen Körner